Home | iMac | Schreibmaschinen | Textverarbeitungen


Tastatur Matias Tactile Pro FK302-DE

[26.01.2013, sa, 17:30]

Ist die Version 3 (ohne Funktionstaste) mit deutscher Beschriftung entsprechend der deutschen Mac-Tastaturbelegung.

Beim kanadischen Hersteller gibt es inzwischen die Version 4 (mit Fn-Taste, wodurch die Tasten F1 bis F18 doppelt belegt sind), außerdem eine leise Variante, jedoch noch nicht mit deutschem Layout.


Matias Tactile Pro Tastatur (vorn), Apple Tastatur mit Ziffernblock.

Apple Tastatur und Matias Tactile Pro Tastatur


Matias Tactile Pro Tastatur mit deutschem Layout (sehr gern gekauft bei getdigital.de).

Matias Tactile Pro Tastatur DE

(Eine größere Abbildung weiter unten.)

Nicht nötig, aber angenehm: die Zeichen, für die man die alt-Taste (Wahltaste) drücken muß, sind auf der Tastatur auch abgebildet.

Media-Tasten wie bei der Apple Tastatur funktionieren nur (wie erwartet) nur teilweise bzw sind anders belegt. Für mich kein Problem, weil ich Matias und Apple Tastatur gemeinsam vor dem iMac habe: Mit der Matias Tastatur schreibe ich und nutze die Media-Tasten, die funktionieren, brauche ich weitere, greife ich zur Apple Tastatur.

Ohnehin schreibe ich nicht nur mit der Matias Tastatur: mache ich nur etwas Buchhaltung oder schreibe kurze eMails oder bestelle online, nutze ich weiterhin die Apple Tastatur - beim Schreiben stört das "Klappern" der Matias Tastatur nicht, aber beim Computern.


Mit der Matias Tastatur kann ich norwegische Umlaute schreiben, ohne die Tastaturbelegung der Computers ändern zu müssen.

Durch "alt" und "5" schreibe ich "[", durch "alt" und "ä" "æ", durch "alt" "a" "å".

Drücke ich alt und Umschalt-Taste zusammen, erscheint bei "ä" "Æ", bei "a" "Å".

Auch andere Sonderzeichen sind möglich: aus "alt" "g" wird "©".

[Anmerkung am 11. Juni 2016, sa, 22:45: das ist keine Eigenschaft der Matias Tastatur, sondern von Mac OSX, denn auch mit einer einfachen Windows Tastatur kann ich auf gleiche Weise Sonderzeichen schreiben.]


[10.02.2013, so, 7:20]

Schreibe nur noch auf der Matias Tastatur, eine Apple Tastatur ist nicht mehr angeschlossen.

iMac 21,5 Zoll, Apple Thunderbolt Display 27 Zoll

Der Wechsel zwischen zwei Tastaturen, deren Tasten verschiedene Abstände habe, ist unangenehm, weil man sich nicht nur an eine andere Belegung der Tastatur gewöhnen muß (wie zwischen kleiner und großer Apple Tastatur), sondern die Finger auch lernen müssen, anders zu "greifen", wobei selbst geringe Unterschiede stören.

Davon abgesehen, ist das Tipp-Gefühl nicht vergleichbar.


[8:30]

Die Matias Tastatur auf einem großen Foto (3000 x 1043).

Tastatur Matias Tactile Pro FK302-DE


[28.05.2013, di, 1:00]

Beim Hochladen eine Video-Datei von Sony cx700 über den rechten USB-Anschluß der Matias Tastatur zum iMac und Final Cut Pro gab es ein Problem ("Festplatte wurde nicht korrekt ausgeworfen ..."). Danach funktionierte die Matias Tastatur nicht mehr.


[18:00]

Was ich auch unternahm, die Matias Tastatur scheint zwar über USB Strom zu bekommen (die LEDs der Tatatur leuchten), aber sie wird weder am iMac noch am Windows Notebook erkannt, so daß man mit ihr nicht mehr schreiben kann.


[04.05.2013, di, 16:20]

Habe die defekte Matias Tastatur nach Absprache zurück an den Verkäufer geschickt.

Habe lange überlegt, was ich mache ... Ob ich die gleiche noch einmal will, weiß ich aber immer noch nicht.

Eine leise Matias Tastatur könnte mir gefallen, aber für den Mac gibts die nur mit US-Layout, mit dem ich klarkomme, aber keine Lust habe mich umzustellen: die Buchstaben z und y sind verstauscht, außerdem liegen viele Zeichen auf anderen Tasten; Umlaute und ß sowie norwegische Buchstaben lassen sich aber über alt-Taste und einen Buchstaben schreiben.


[19.06.2013, mi, 16:00]

Habe eben meine zweite Matias Tastatur von der Post geholt. Sie wurde als Austausch für die defekte geschickt. Kosten sind mir keine entstanden. Dankeschön an getDigital.de für die problemelose Abwicklung und den netten eMail-Kontakt.

Bereits nach dem Schreiben weniger Worte ist klar: die Matias Tastatur ist die bester meiner nicht wenigen Tastaturen (darunter befindet sich auch eine andere mechanische Tastatur: SteelSeries 6GV2 mit Cherry MX Black). Aber auch die lauteste.


[25.06.2013, di, 3:30]

Gut, daß ich mir eine neue Matias Tastatur habe schicken lassen, nicht das Geld erstatten.

[nach oben]